clazz präsentiert: das Michael Jackson-Medley

Unser neues Musikvideo ist live!

In der Zeit ohne Konzerte oder Auftrittsmöglichkeiten waren wir wieder im Home Office aktiv und haben einen YouTube-"Klassiker" aktualisiert: clazz präsentiert seine Version des Michael Jackson-Medleys von Kurt Schneider. Auf der Homepage und unserer Facebook-Seite  konnte man den Countdown ja schon verfolgen, hier ist jetzt das Video in aller Pracht und Herrlichkeit!

Und wer schon immer mal wissen wollte, wie so ein Video entsteht und warum wir das nicht jede Woche machen können, gibt es ein paar Details aus der Entstehungsgeschichte.

Zum Beispiel, wie kriegt man es hin, dass der Chor das Tempo und die Tonhöhe hält ohne Dirigat? Eine Live-Aufnahme über Zoom ist aufgrund der Verzögerung leider nicht möglich. Also muss ein Demo-Track, z.B. als Midi-Datei, erstellt werden, zu dem die Singenden per Kopfhörer parallel zur Aufnahme singen. Dynamik und Phrasierungen muss man vorher üben und eigenständig richtig machen. Dann hat man also zahlreiche Einzelstimmen und jemand muss dann alles übereinanderlegen, zusammenschneiden, die Lautstärke anpassen usw. Dabei müssen die verschiedenen Soundqualitäten je nach Aufnahmeort (Badezimmer! Arbeitszimmer!) und Mikrofonqualität austariert werden. Hier ein großer Dank an unser aller Martin Jordan!

Ohne Video ist heutzutage alles nichts. Nächste Aufgabe an die Singenden also: Videos möglichst lippensynchron zur eigenen Aufnahme erstellen. Hier sind zum Glück die meisten Smartphone-Kameras schon so gut, dass es nich wie bei den Mikrofonen auf die Qualität ankommt. Jetzt braucht man nur noch gute Ideen und dann - hat man viele einzelne Aufnahmen, getrennt von Bild und Ton, aber noch kein Video. Nun ist wieder die richtige Person vonnöten - Riesen-Dank an Johanna Gömmel! - die alles übereinanderlegt, passend zum Ton, und mit Schnitt und Überblendungen ein spannendes Video kreiert.

Und dass dabei nicht immer alles glatt geht, wir aber trotzdem unseren Spaß haben, das sieht man ja am Ende des Videos!

Michael Jackson-Medley, clazz 2020

Urspünglich arrangiert von: Kurt Schneider
Abgehört, verändert und editiert von: Martin Jordan
Video-Bearbeitung: Johanna Goemmel
Aufgenommen im Homeoffice von: clazz, Leitung: Martin Jordan

Folgende Songs sind im Medley enthalten:
1.The Way You Make Me Feel, t+m: Michael Jackson, produziert von Quincy Jones
2.ABC, t+m, produziert von: The Corporation (Berry Gordy, Freddie Perren, Alphonzo Mizell and Deke Richards)
3.I'll Be There, t+m: Berry Gordy, Bob West, Willie Hutch, Hal Davis, produziert von Hal Davis
4.Man In The Mirror, t+m: Glen Ballard, Siedah Garrett, produziert von Quincy Jones, Michael Jackson
5.Smooth Criminal, t+m: Michael Jackson, produziert von Quincy Jones, Michael Jackson
6.Billie Jean, t+m: Michael Jackson, produziert von Quincy Jones, Michael Jackson
7.Thriller, t+m: Rod Temperton, produziert von Quincy Jones
8.Beat It, t+m: Michael Jackson, produziert von Quincy Jones

Original-Video: https://www.youtube.com/watch?v=R12QVtuB0_Q
Original-Vocals performed im Video von Sam Tsui
Original-sheet music: http://www.kurthugoschneider.com/shop
Kurt Hugo Schneiders YouTube-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCplkk3J5wrEl0TNrthHjq4Q

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.